Die Sache mit dem Leiden …

blume-mini

Führt Leid uns zum Himmel? Christus litt, also müssen auch wir tapfer leiden? Durch Leiden – wie Christus – hofft man, das Reich Gottes zu erlangen? Ist das so?

Nein, diese Schlussfolgerung aus dem Leben Christi ist unlogisch. Jesus hatte sein höchstes Bewusstsein vom Reich Gottes bereits verinnerlicht, bevor er leiden musste. Sein Wissen half ihm aber, das Leid zu meistern. Weiterlesen

Die Erfüllung der Gesetze – 3 …

cropped-christusbild

(aus dem bisher unveröffentlichten Buch „Die Geheimnisse des Himmelreichs“)

(…)

1 – https://pedrodesouza.blog/2018/05/19/die-erfuellung-der-gesetze/

2 – https://pedrodesouza.blog/2018/05/19/die-erfuellung-der-gesetze-2/

(…)

Mt 5,27-31 (…) Wenn dein rechtes Auge dich ärgert (griech. scandalizo, fangen; in die Falle gehen; Sünde verursachen), reiße es aus und wirf es von dir. Es ist dir besser, dass eines deiner Glieder verderbe, und nicht dein ganzer Leib nach Gehenna (griech. Gehenna oder Ge-Hinnom, Hinnoms Tal; ein Tal in Jerusalem, wo der Müll verbrannt wurde) geschickt wird.”

Petrus: „Meister, meinst du das wörtlich? Die Fundamentalisten werden dich missverstehen.“

Weiterlesen

Die Erfüllung der Gesetze – 2 …

cropped-christusbild

(aus dem bisher unveröffentlichten Buch „Die Geheimnisse des Himmelreichs“)

(…)

https://pedrodesouza.blog/2018/05/19/die-erfuellung-der-gesetze/

(…)

Lk 16,18 Wer sich scheidet von seinem Weibe und freit eine andere, der bricht die Ehe; und wer die von dem Manne Geschiedene freit, der bricht auch die Ehe.

Mt 5,19-20 Wer eines von diesen kleinsten Geboten auflöst und so die Leute lehrt, sie aufzulösen, wird im Himmelreich der Geringste (lat. minimus, der kleinste) Engel im Bewusstsein genannt werden. Wer es aber tut und die Menschen lehrt, ihm zu folgen, der wird im Himmelreich ein Engel sein, der groß im Bewusstsein genannt wird.

Denn ich sage euch: Wenn eure Gerechtigkeit, reflektiert in eurer Moral und eurem sozialen Verhalten nicht echt ist und die Gerechtigkeit der Schriftgelehrten und Pharisäer übertrifft (lat. plus, mehr; abundare, reich sein, erfüllt), werdet ihr nicht mit erhöhtem Bewusstsein in das Himmelreich kommen.

Weiterlesen